Pretty hurts

Bildschirmfoto 2016-05-27 um 10.51.25

(Screenshot aargauerzeitung.ch)

Publiziert am… 18. Mai 2016 auf aargauerzeitung.ch

Ist sexistisch, weil… Seraina Ummel im Titel auf «weibliche» Merkmale reduziert wird.

Könnte man besser machen, indem… man es als selbstverständlich ansieht, dass im Jahr 2016 Frauen im Militär Karriere machen.

 

Medienpranger

 

Ein Gedanke zu „Pretty hurts

  1. Das „könnte man besser machen“ würde ich etwas umformulieren. Es wäre natürlich schön, wenn Frauen im Militär als vollkommen selbstverständlich angesehen würden, aber ich habe nicht den Eindruck, dass das in der Gesellschaft auch so wahrgenommen wird. Bis es dann mal soweit ist, finde ich es gut, wenn in den Medien Profile von Frauen im Militär erscheinen. Solche können als Vorbildfunktion für andere junge Frauen dienen.
    Natürlich sollten diese Profile die Frau nicht auf stereotypische „weibliche“ Merkmale reduzieren. Das nützt der Sache gar nichts.

Schreibe einen Kommentar zu Adriana Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.